MPC 800 D6 40 und MPC 800 D6 T40

Bisher nicht erreichte Volumenströme erzeugen die zwei aktuellen Abluftboxen der MPC Baureihe in der Baugröße 800:

  • Volumenstrom bis zu 22.610 m³/h
  • Fördermitteltemperatur im Dauerbetrieb bis 60 °C (MPC 800 D), bzw. 120 °C (MPC 800 D T)
  • Erfüllt bereits heute die kommende ERP-Verordnung für Ventilatoren und Lüftungsgeräte
  • Energiesparend durch den Einsatz von IE3-Normmotoren
  • Ressourcenschonung durch stufenlose Drehzahlregelung über Frequenzumrichter
  • Unterschiedlichste Montagesituationen durch variable Ausblasrichtung

Dichtungen an den mit Paneelen verschlossenen Seiten verhindern das unerwünschte Austreten von Luft und sorgen für ein dichtes Gehäuse. Die doppelwandigen, verzinkten Stahlblechgehäuse sind mit einer 30 mm dicken nicht brennbarer schall- und wärmeisolierender Mineralwolle ausgekleidet – ein Einsatz in schallsensitiver Umgebung ist daher möglich.

Bei der MPC 800 D T sitzt der Motor außerhalb des Luftstroms, die Abluftbox ist zusätzlich zur Förderung von fetthaltiger Luft zugelassen. Sie ist somit für den Einsatz in gewerblichen Großküchen geeignet und erweitert eines der flexibelsten Sortimente an Küchenabluftventilatoren.

Eine detaillierte Beschreibung der Produktreihe steht Ihnen als DOWNLOAD zur Verfügung – oder gelangen Sie direkt zur MPC 800 D6 40 oder zur MPC 800 D6 T40.